BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

RADIO-TIPP: "NACHBARN – MENSCHEN WIE DU UND ICH"

RADIO-TIPP: "NACHBARN – MENSCHEN WIE DU UND ICH"

09.01.2018 Radio SRF 2 Kultur, "Kontext" vom heutigen Dienstag, 9.02 Uhr / Wiederholung um 18.03 Uhr


Foto: User:Mattes - Public domain - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kraham-Ost_-_L%C3%A4ndliche_Gruppenbriefk%C3%A4sten.JPG

Wir alle sind, wir alle haben: Nachbarn. In unserem Alltag spielt Nachbarschaft eine nicht zu unterschätzende Rolle. Anders als Freunde wählen wir unsere Nachbarn nicht selber. Was passiert mit und innerhalb dieser Schicksalsgemeinschaft?

Stehen Menschen in Gruppen zusammen, so wählen sie eine Distanz von 60 Zentimetern zueinander. Das haben Studien gezeigt. Nähe und Distanz spielen auch in nachbarschaftlichen Verhältnissen eine entscheidende Rolle. Nachbarn sucht man sich in der Regel nicht aus, es ist eine Beziehung auf Zeit.

Was prägt unser Verhältnis zu unseren Nachbarn? Soziologe Sebastian Kurtenbach hat im Selbstversuch Nachbarschaft auf engstem Raum erforscht.

Kulturwissenschaftlerin Nina Wiedemeyer hat sich mit Nachbarschaft interdisziplinär auseinandergesetzt.

Die Online-Plattform Nachbarnet aus Basel verlegt Nachbarschaft in den virtuellen Raum.

Dazwischen erzählen Nachbarinnen und Nachbarn von ihren Wohnsituationen und dem Zusammenleben im fragilen Gefüge mit den Menschen von nebenan.

Autorin: Noëmi Gradwohl

Hören:

https://www.srf.ch/play/radio/popupaudioplayer?id=7714f6b4-c586-466d-ad35-3c22edcdf46d

Radio-Link:

https://www.srf.ch/sendungen/kontext/nachbarn-menschen-wie-du-und-ich

 

Zurück zur Übersicht