BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

SRF UND TAMEDIA BEENDEN TEST ZUM AUSTAUSCH VON VIDEO-ROHMATERIAL

SRF UND TAMEDIA BEENDEN TEST ZUM AUSTAUSCH VON VIDEO-ROHMATERIAL

01.03.2018 Tamedia und SRF sind gemäss heutiger Medienmitteilung von Tamedia übereingekommen, die testweise Kooperation mit Video-Rohmaterial nicht weiterzuführen. Aus Sicht von Tamedia bildeten die von SRF zur Verfügung gestellten Rohmaterial-Videos "keinen wesentlichen Mehrwert gegenüber bereits vorhandenem Agentur-, Leser- und selbst erstelltem Bildmaterial".


Im Rahmen des Tests bot SRF dem Webvideo-Team von Tamedia im Zeitraum vom 1. bis 27. Februar 2018 insgesamt 22 Videos an. Es handelte sich dabei um Aufnahmen aktueller Ereignisse, von Pressekonferenzen oder Medienauftritten, die von SRF weder kommentiert noch journalistisch bearbeitet wurden.

Bei einem erfolgreichen Verlauf der Tests hätte SRF dieses Rohmaterial auch anderen interessierten Schweizer Medienhäusern zur Verfügung gestellt.  

"Im Sinne eines eigenständigen redaktionellen Profils bezieht Tamedia, anders als andere Schweizer Medienhäuser, bisher keine vorproduzierten Nachrichtenvideos von der SRG. Andere Kooperationen zwischen Tamedia und der SRG sind für die Zukunft nicht ausgeschlossen.", heisst es in der Mitteilung.

Quelle:  

https://www.tamedia.ch/de/gruppe/newsroom/medienmitteilungen/srf-und-tamedia-beenden-test-ueber-den-austausch-von-video-rohmaterial

Zurück zur Übersicht