BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ANMELDEFRIST ZUM NEUEN JAHRGANG DES SCHWEIZER LITERATURWETTBEWERBS IST ERÖFFNET

ANMELDEFRIST ZUM NEUEN JAHRGANG DES SCHWEIZER LITERATURWETTBEWERBS IST ERÖFFNET

28.05.2018 Anmeldungen und Werke für den nächsten Schweizer Literaturwettbewerb können auf der Förderplattform vom 28. Mai bis am 28. Juni 2018 eingereicht werden, wie das Bundesamt für Kultur (BAK) meldet.


Foto: © Daniel Leutenegger, ch-cultura.ch

Seit 2014 arbeitet das BAK für die Erfassung von Wettbewerbsteilnahmen und Gesuchseingaben mit einem Onlineportal: mit der Förderplattform (FPF).

Auf der Plattform kann man sich jederzeit registrieren. Dabei wird ein Userprofil mit einem persönlichen Zugangscode (E-ID BAK) erstellt. Während der Bewerbungsphasen kann man damit ein Gesuch erfassen und einreichen.

Eingaben, welche nicht über die Förderplattform (FPF) eingehen, werden nicht zum Wettbewerb zugelassen.

Quelle / Mehr:

https://www.bak.admin.ch/bak/de/home/kulturschaffen/literatur/schweizer-literaturpreise/schweizer-literaturwettbewerb.html

Zurück zur Übersicht