BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ESTHER FERRARI: "VO ÄÄGELIGE URNÄSCHER"

ESTHER FERRARI: "VO ÄÄGELIGE URNÄSCHER"

11.01.2018 Radio SRF 1, "Schnabelweid" vom heutigen Donnerstag, 21.03 Uhr


Bild: Esther Ferrari - Foto: © https://www.verlagshaus-schwellbrunn.ch/shop/vo-aagelige-urnascher.html

«Mensche sönd wie Bömm», schreibt Esther Ferrari im Vorwort zu ihren Charakterstudien aus Urnäsch. Wie bei den Bäumen sind es auch bei den Menschen die krummen, verwachsenen Gestalten, die eine Gegend «riich und äägelig» machen.

Von solchen Gestalten und von ihren Schicksalen und Erlebnissen handelt das Buch, von starken Frauen, saufenden Ehemännern und kinderreichen Familien. Nichts ist dabei erfunden. Esther Ferrari, selber Appenzellerin und seit über 50 Jahren in Urnäsch wohnhaft, hält ihre eigene und die Erinnerung der Urnäscher an die früheren «Dorforiginale» fest. Die Erinnerung an eine Zeit, die uns unendlich fern scheint, die aber doch erst zwei, drei Generationen zurückliegt.

«Vo äägelige Urnäscher» ist eine Mischung aus Dorfanekdoten, Sozialgeschichte und Mundartdokument aus dem frühen und mittleren zwanzigsten Jahrhundert.

srf

Buchtipp:

Esther Ferrari: Vo äägelige Urnäscher. Geschichten über Urnäscher Originale, erzählt in Urnäscher Mundart und in Schriftsprache. Appenzeller Verlag. 2017, https://www.verlagshaus-schwellbrunn.ch/shop/vo-aagelige-urnascher.html

Radio-Link:

https://www.srf.ch/sendungen/schnabelweid/geschichten-ueber-aeaegelige-urnaescher-von-esther-ferrari

Zurück zur Übersicht