BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

PHILIPPE JACCOTTET UND "DIE WENIGEN GERÄUSCHE"

PHILIPPE JACCOTTET UND "DIE WENIGEN GERÄUSCHE"

28.05.2020 Radio SRF 2 Kultur, "Kontext" vom heutigen Donnerstag, 9.02 Uhr / Wiederholung um 18.03 Uhr


Bild: Philippe Jaccottet - Foto: © Sébastien Agnetti, BAK, 2014, https://www.schweizerkulturpreise.ch/awards/de/home/medien/literatur-media/fotos/2014.html

Die Poesie des Westschweizer Autors Philippe Jaccottet ist Entschleunigung pur. Er lehrt uns in seinem neuen Buch "Die wenigen Geräusche", die Welt anders wahrzunehmen.

Ein Veilchen betrachten, den Wolken am Himmel nachschauen. Philippe Jaccottet feiert die Schönheit der Natur. Er schaut genau hin und setzt dabei auf das Unscheinbare. Es ist nicht die üppig blühende Rose, die ihm ins Auge sticht, sondern das kleine Veilchen am Wegesrand. Seine Gedichte und Gedankensplitter sind eine Meditation auf die Natur. Aber nicht nur. Es sind auch tiefsinnige philosophische Betrachtungen rund um die Frage, woher etwas kommt und wohin es geht.

Das betrifft auch den Autor selbst, der dieses Jahr 95 Jahre alt wird. So ist ebenso der Tod ein Thema in seinem auf Deutsch erschienenen Alterswerk "Die wenigen Geräusche". Es ist eines von drei Büchern aus der französisch- und italienischsprachigen Schweiz, die Esther Schneider mit Sieglinde Geisel und Julian Schütt diskutiert.

Die anderen beiden Bücher sind: "Neptunjahre" von Anna Ruchat, ein Erzählband über Lebensschicksale. Und der groteske Roadtripp "Vesoul 7. Januar 2015" von Quentin Mouron.

Hören:

https://www.srf.ch/play/radio/popupaudioplayer?id=fb5e4b2b-4633-4a01-9d6a-c5abe1411d7b

Radio-Link:

https://www.srf.ch/sendungen/kontext/literatur-im-gespraech-franzoesisch-italienischsprachige-schweiz

#KontextSRF2Kultur #PhilippeJaccottet #AnnaRuchat #QuentinMouron #EstherSchneider #SieglindeGeisel #JulianSchütt #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht