BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUM TOD DES DEUTSCHEN AUTORS GREGOR DORFMEISTER ("DIE BRÜCKE")

ZUM TOD DES DEUTSCHEN AUTORS GREGOR DORFMEISTER ("DIE BRÜCKE")

06.02.2018 Der am 7. März 1929 in Tailfingen geborene deutsche Journalist und Schriftsteller Gregor Dorfmeister (Pseudonym: Manfred Gregor) ist am 4. Februar 2018 in Bad Tölz gestorben. Die Bernhard-Wicki-Verfilmung seines Romans "Die Brücke" machte Dorfmeister weltberühmt.


Bild: Film-Poster zu "Die Brücke" von Helmuth Ellgaard - Foto: Holger.Ellgaard, Familien-Archiv Ellgaard - CC BY-SA 3.0 - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Die_Bruecke_1959.jpg

Mit "Die Brücke" schrieb er Geschichte: Gregor Dorfmeister ist tot

Die Redaktion des "Tölzer Kurier" trauert um ihren langjährigen Redaktionsleiter Gregor Dorfmeister (88). Er war ein großer Journalist - und für die Nachkriegsgeneration noch so viel mehr.

va/chs

https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/bad-toelz-ort28297/mit-buch-bruecke-schrieb-er-geschichte-gregor-dorfmeister-gestorben-9586642.html

In seinem Erstlingsroman von 1958 verarbeitete Gregor Dorfmeister eigene Kriegserlebnisse: Denn kurz vor Ende des II. Weltkriegs wurde er noch zum Volkssturm einberufen. Als 16-Jähriger erlebte er die letzten Kämpfe in seiner Heimat Bad Tölz mit. Dabei musste er in einer sinnlosen Aktion eine strategisch unbedeutende Brücke über der Loisach gegen die heranrückenden Amerikaner verteidigen. Bis auf den Autor starben alle seine Kameraden.

Christoph Dicke

https://www.br.de/nachrichten/autor-des-romans-die-bruecke-in-bad-toelz-gestorben-100.html

Für die Filmrechte erhielt Dorfmeister nur einige Tausend Mark. Zwar wirkte er am Drehbuch mit, die Zusammenarbeit mit Wicki aber war nicht leicht, wie Dorfmeister selbst einräumte. "Das Kapitel ist für mich abgeschlossen", sagte er später ohne Verbitterung darüber, dass ihm der große Erfolg als Autor verwehrt blieb. "Bernhard Wicki hat einen ausgezeichneten Film aus meinem Roman gemacht."

brs/dpa

http://www.spiegel.de/kultur/literatur/gregor-dorfmeister-die-bruecke-autor-ist-tot-a-1192041.html

"Sein Wort hatte Gewicht"

Der studierte Theaterwissenschaftler und Journalist Dorfmeister engagierte sich bis zuletzt für Behinderte. Nach dem Tod seiner Ehefrau lebte er weitgehend zurückgezogen im Kreise seiner Familie.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/nachruf-sein-wort-hatte-gewicht-1.3856917

Audio:

Thomas Grasberger: Gregor Dorfmeister. Autor des Antikriegsromans "Die Brücke". Bayern 2, 20. Januar 2017 (Audio 24:28 Minuten; mp3; 39,2 MB)

Mehr:

https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=120311798

https://www.literaturportal-bayern.de/autorinnen-autoren?task=lpbauthor.default&pnd=120311798

https://de.wikipedia.org/wiki/Gregor_Dorfmeister

Zurück zur Übersicht