BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

Unterhaltung, Show, Zirkus

  • SWISS COMEDY AWARDS 2017

    SWISS COMEDY AWARDS 2017

    20.09.2017Die 23jährige Slampoetin Hazel Brugger wurde gestern Dienstagabend im Zürcher Bernhard-Theater gemäss "schweizer-illustrierte.ch" in Abwesenheit mit dem Swiss Comedy Award ausgezeichnet. Das Cabaret Divertimento (Jonny Fischer und Manuel Burkhart) erhielt den Publikumspreis. Der Nachwuchspreis ging an Melanie Baumann.

    Ganzen Artikel lesen


  • THUNERSEESPIELE WERDEN VON FREDDY BURGER MANAGEMENT ÜBERNOMMEN

    THUNERSEESPIELE WERDEN VON FREDDY BURGER MANAGEMENT ÜBERNOMMEN

    06.09.2017Die Thunerseespiele werden per Spielsaison 2019 von Freddy Burger Management (FBM) übernommen. Für die Produzentin und Thunerseespiele-Verwaltungsratspräsidentin Elsbeth Jungi Stucki war FBM "der Wunschpartner, um die Seespiele im Sinne einer Nachfolgeregelung erhalten zu können."

    Ganzen Artikel lesen


  • MINICIRC: POESIE IM KLEINSTZIRKUS

    MINICIRC: POESIE IM KLEINSTZIRKUS

    06.09.2017"Der Minicirc heisst, wie er ist", schreibt Peter Surber auf "saiten.ch". Mit Holzwagen, Zelt, vier Tieren und drei Stücken touren Stephan Dietrich und Irmi Fiedler durch die Schweiz – bis Sonntag machen sie Station im St.Galler Stadtpark, nächste Woche auf Schloss Wartegg.

    Ganzen Artikel lesen


  • STIPENDIEN VON SSA UND PROCIRQUE FÜR ZIRKUS-AUTORINNEN UND –AUTOREN

    STIPENDIEN VON SSA UND PROCIRQUE FÜR ZIRKUS-AUTORINNEN UND –AUTOREN

    17.06.2017Ab 2018 vergibt die SSA (Société Suisse des Auteurs) – in Zusammenarbeit mit ProCirque – jährlich bis zu 3 Stipendien an AutorInnen von Zirkus-Kreationen, zur gezielten Förderung des Schreib-, Recherche- und Entwicklungsprozesses von innovativen circensischen Stücken, die in einer Realisierung von Originalwerken resultiert. Dieses Engagement ist für das Jahr 2018 mit Fr. 12'000.- dotiert.

    Ganzen Artikel lesen


  • PRIX PANTHEON BONN 2017: PUBLIKUMSPREIS FÜR SCHWEIZER STARBUGS COMEDY

    PRIX PANTHEON BONN 2017: PUBLIKUMSPREIS FÜR SCHWEIZER STARBUGS COMEDY

    15.06.2017Die TrägerInnen des Prix Pantheon 2017 des Bonner Pantheon-Theaters stehen fest: Michael Mittermeier ("Reif & Bekloppt" - Sonderpreis), Lisa Eckhart ("Frühreif & Verdorben" - Jurypreis) und Starbugs Comedy aus der Schweiz ("Beklatscht & Ausgebuht" - Publikumspreis)

    Ganzen Artikel lesen


  • DER 43. PRIX WALO GING U.A. AN TRAUFFER, OESCH’S, SCHLUNEGGER UND FABIAN UNTEREGGER – DEN EHRENPREIS ERHIELT PEPE LIENHARD FÜR SEIN LEBENSWERK

    DER 43. PRIX WALO GING U.A. AN TRAUFFER, OESCH’S, SCHLUNEGGER UND FABIAN UNTEREGGER – DEN EHRENPREIS ERHIELT PEPE LIENHARD FÜR SEIN LEBENSWERK

    14.05.2017Der 1974 als Goldener Tell ins Leben gerufene Prix Walo ist gemäss eigenen Angaben der Veranstalter die "höchste Auszeichnung im Schweizer Showbusiness". Er wird in 9 Sparten verliehen, dazu kommen der Ehrenpreis, die Auszeichnung "Publikumsliebling" (dieses Jahr: Viola Tami) usw. Die Preisverleihung fand am Sonntagabend im Kongresshaus Zürich statt.

    Ganzen Artikel lesen


  • OLLI: "DIE BEEINTRÄCHTIGUNG IST DAS TALENT"

    OLLI: "DIE BEEINTRÄCHTIGUNG IST DAS TALENT"

    30.04.2017Der Clown, Autor und Regisseur Olli Hauenstein plant zusammen mit dem Zentrum für behindertengerechte Lebensgestaltung Sonnenhalde Tandem in St.Gallen die Gründung eines professionellen Komiktheaters mit sieben Arbeitsplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung, wie Harry Rosenbaum auf dem Portal des Ostschweizer Kulturmagazins "saiten.ch" schreibt. Im Mai und Juni 2017 finden Castings statt.

    Ganzen Artikel lesen


  • NACH 14 JAHREN: EDELMAIS MIT SVEN FURRER UND RENÉ RINDLISBACHER VERABSCHIEDET SICH

    NACH 14 JAHREN: EDELMAIS MIT SVEN FURRER UND RENÉ RINDLISBACHER VERABSCHIEDET SICH

    02.03.2017"Wohin uns die Zukunft führt, wissen wir beide noch nicht", meint René Rindlisbacher (Bild rechts), der 2016 sein 30jähriges Bühnenjubiläum feierte. "Nach 14 Jahren intensiver Zusammenarbeit ist es aber wichtig, sich wieder neue Ziele zu setzen. Ein Bestandteil des Erfolges ist es, sich nicht auf dem Geleisteten auszuruhen." Sven Furrer fügt hinzu: "Unsere beruflichen Wege trennen sich nach Abschluss des aktuellen Programms, die Freundschaft jedoch bleibt."

    Ganzen Artikel lesen


  • "watch & talk Residenz" / 21. – 25. Juni 2017, Aarau

    "watch & talk Residenz" / 21. – 25. Juni 2017, Aarau

    01.03.2017Im Rahmen des Festivals cirqu'6 in Aarau im kommenden Juni wird gemeinsam mit dem Migros-Kulturprozent eine "watch & talk Residenz" realisiert.

    Ganzen Artikel lesen


  • BERUFSVERBAND PROCIRQUE STELLT SCHWEIZER ZIRKUSVERZEICHNIS VOR

    BERUFSVERBAND PROCIRQUE STELLT SCHWEIZER ZIRKUSVERZEICHNIS VOR

    30.01.2017ProCirque, der Schweizerische Berufsverband der Zirkusschaffenden, hat Ende 2016 das erste Schweizer Zirkusverzeichnis herausgegeben. Der Katalog enthält Informationen von über hundert Künstlerlnnen, Compagnien, Residenzorten, Probelokalitäten und Zirkusfestivals in allen Regionen der Schweiz. Das dreisprachige Verzeichnis zeigt die grosse Bandbreite des nationalen Zirkusschaffens auf.

    Ganzen Artikel lesen


  • "Vorhang zu für einen Clown"

    "Vorhang zu für einen Clown"

    04.12.2016Der weltberühmte Clown David Larible (Bild, 59) wurde nach der letzten Vorstellung der Zirkus-Knie-Saison von der Polizei abgeführt; er soll ein Mädchen belästigt haben. Anwalt Valentin Landmann spreche von "beruflicher Ermordung", schreiben Sarah Serafini und Fabienne Riklin in der heutigen "Schweiz am Sonntag".

    Ganzen Artikel lesen


  • ZUM TOD DES RUSSISCHEN CLOWNS OLEG POPOW

    ZUM TOD DES RUSSISCHEN CLOWNS OLEG POPOW

    02.11.2016Der am 31. Juli 1930 in Moskau geborene russische Clown und Pantomime Oleg Konstantinowitsch Popow (Bild) ist am 2. November 2016 in Rostow am Don gestorben.

    Ganzen Artikel lesen