BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), Fax +41 (0)26 684 36 45, www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

ZUM TOD DES DEUTSCHEN KOMIKERS KARL DALL

ZUM TOD DES DEUTSCHEN KOMIKERS KARL DALL

23.11.2020 Der am 1. Februar 1941 in Emden (Niedersachsen) geborene deutsche Fernsehmoderator, Sänger, Schauspieler, Entertainer und Komiker Karl Dall (Bild) ist am 23. November 2020 gestorben.


Foto: Manfred Werner (Tsui), Ausschnitt - Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Karl_Dall,_ROMY_2009_a.jpg

Komiker Karl Dall ist tot

Karl Dall ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Der Komiker und TV-Moderator starb an den Folgen eines Schlaganfalls. Dalls Karriere begann mit der Gruppe Insterburg & Co und endete mit einer Rolle in der TV-Serie "Rote Rosen".

https://www.tagesschau.de/inland/karl-dall-tot-101.html

Rotzfrech und blödelnd zum Erfolg: Karl Dall polarisierte

Hängendes Schlupflid, grosse Klappe und immer einen Kalauer parat: Mit schrägem Humor hat Komiker Karl Dall die Showwelt erobert.

Dorit Koch

https://www.saechsische.de/fernsehen/rotzfrech-und-bloedelnd-zum-erfolg-karl-dall-polarisierte-5323638.html

Chaotisch-genialisch

Das Erfolgsgeheimnis seines Humors bestand zu nicht geringem Teil darin, dass er hart an der Grenze zur Frechheit operierte.

Harry Nutt

https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/komiker-karl-dall-ist-tot-li.121069

König Karl

Karl Dall war peinlich, derb - und ein hochsensibler Künstler. Ein Nachruf. 

Alexander Kühn

https://www.spiegel.de/kultur/tv/karl-dall-ist-tot-ein-nachruf-auf-koenig-karl-a-770af91a-7088-4079-bf0e-0436c0541141

Der Helmut Kohl des Humors

Nicht richtig spielen, nicht richtig singen, aber natürlich ein fester Bestandteil der bundesrepublikanischen Kulturszene sein - Karl Dall war wie Westdeutschland in den 80ern. Nein, er WAR Westdeutschland in den 80ern. Jener Zeit, als sich der kulturelle Mikrokosmos im deutschen Fernsehen irgendwo zwischen Modern Talking, Kurt Felix und dem Deutschen Fernsehballett abspielte.

Oliver Rasche

https://www.welt.de/kultur/article220881156/Zum-Tod-von-Karl-Dall-Der-Helmut-Kohl-des-Humors.html

50 Jahre im Rampenlicht

Dall moderierte als Blödelbarde und Kalauer-König im Fernsehen Talkshows, platzierte sich mit Schlagern wie "Diese Scheibe ist ein Hit" und "Millionen Frauen lieben mich" in den Charts und stand als Schauspieler für diverse Komödien vor der Kamera. Mit Formaten wir "Dall-As" (1985-1991 auf RTL) und "Jux und Dallerei" (1992-1994) auf Sat.1 hatte der Entertainer auch eigene TV-Sendungen.

dpa/koua/bers 

https://www.srf.ch/news/panorama/nach-schlaganfall-deutscher-komiker-karl-dall-ist-tot

Videos:

Abschied von Karl Dall 

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/abschied-von-karl-dall-100.html

Komiker Karl Dall stirbt mit 79 Jahren

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-786805.html

2006 - Karl Dall "Auge zu und durch"

https://www.youtube.com/watch?v=4qZ6Cini3oE

Karl Dall | Frank Elstner Menschen, 2011

https://www.youtube.com/watch?v=uah_7xJz_uI

Karl Dall, am 5.9.2013 bei "Aeschbacher", Fernsehen SRF

https://www.srf.ch/play/tv/aeschbacher/video/karl-dall?urn=urn:srf:video:4b2e9dcd-ab6f-4355-a9fb-9ac45abf03d4&startTime=14

Mehr:

https://www.karldall.de/

https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/karl-dall-tot-100.html

https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=132109352https://www.imdb.com/name/nm0197983/

https://www.paulis.de/ticket-infos/-2181.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Dall

#KarlDall #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht