BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

STADTGALERIE BERN SOLL GESCHLOSSEN WERDEN

STADTGALERIE BERN SOLL GESCHLOSSEN WERDEN

11.03.2021 Der Gemeinderat der Stadt Bern hat das Entlastungspaket "Finanzierungs- und Investitionsprogramm (FIT)" verabschiedet. In dessen Rahmen schlägt er die Schliessung der 1967 gegründeten Stadtgalerie Bern, den Verzicht auf den Kulturaustausch New York, die Streichung des Kredits Promotion und Distribution sowie weitere Sparmassnahmen im Bereich Kultur vor, die noch auszuhandeln seien.


Foto: © https://www.bern.ch/politik-und-verwaltung/stadtverwaltung/prd/abteilung-kulturelles/stadtgalerie/ausstellungen/Ausstellungsarchiv/2015

Die Stadtgalerie Bern ist ein nichtkommerzieller Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst.

Als Projekt von Kultur Stadt Bern geht die Stadtgalerie vom bernischen Kunstschaffen aus und stellt dieses mit ihrem Ausstellungsprogramm in einen (inter)nationalen Kontext, der Raum für Dialog und Austausch ermöglichen soll. 

In regelmässigen Veranstaltungen werden verschiedene Disziplinen wie Bildende Kunst, Musik, Literatur, Tanz, Theater und Performance zueinander in Beziehung gesetzt, diskutiert und dadurch die kulturelle Teilhabe des interessierten Publikums gefördert. Durch Kooperationen mit anderen Institutionen und Gruppen soll die Vernetzung von Berner Kunstschaffenden mit Kuratoren und Kuratorinnen, Kunstvermittlern und Kunstvermittlerinnen und Kritikern und Kritikerinnen aus anderen Städten intensiviert werden.

Quelle: https://www.progr.ch/en/inside-progr/stadtgalerie/

Kontakt:

https://stadtgalerie.ch/de/

Mehr:

https://www.bern.ch/mediencenter/medienmitteilungen/aktuell_ptk/gemeinderat-beschliesst-umfassendes-entlastungspaket

#FITStadtBern #SparmassnahmenKulturStadtBern #StadtgalerieBern #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht