BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

DIE SLOWAKISCH-TSCHECHISCHE CHANSONSÄNGERIN UND SCHAUSPIELERIN HANA HEGEROVÁ IST GESTORBEN

DIE SLOWAKISCH-TSCHECHISCHE CHANSONSÄNGERIN UND SCHAUSPIELERIN HANA HEGEROVÁ IST GESTORBEN

23.03.2021 Die am 20. Oktober 1931 in Bratislava geborene slowakisch-tschechische Sängerin und Schauspielerin Hana Hegerová (bürgerlich Carmen Farkašová) ist am 23. März 2021 in Prag gestorben, wo sie ab den 1950er-Jahren lebte. Die grössten Erfolge konnte Hana Hegerová in den 1960er-Jahren feiern. Gastspiele in 15 Ländern, darunter Frankreich, Deutschland, Schweiz und Österreich, machten die Sängerin im europäischen Ausland bekannt. Neben ihrer Muttersprache Slowakisch sowie (hauptsächlich) Tschechisch sang sie Lieder auch auf Deutsch, Englisch, Französisch, Ungarisch und Jiddisch.*


Foto: Jovan Dezort, 2006 - Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hana_Hegerov%C3%A1,_foto_Jovan_Dezort_IMG_2624a_(cropped).jpg?uselang=de

Zemřela královna šansonu Hana Hegerová (†89): Poslední měsíc trávila na dialýzách

https://www.blesk.cz/clanek/celebrity-ceske-celebrity/621254/zemrela-kralovna-sansonu-hana-hegerova-89-posledni-mesic-travila-na-dialyzach.html

Šansón sa nestratí, zostáva. Spomienky na Hanu Hegerovú nevyblednú

https://kultura.pravda.sk/hudba/clanok/582194-sanson-sa-nestrati-zostava-spomienky-na-hanu-hegerovu-nevyblednu/

Grande Dame des tschechoslowakischen Chansons Hana Hegerová gestorben

Ihre Karriere begann sie als Schauspielerin im Theater Zlín. Ab den späten 1950er-Jahren trat sie im Prager Theater Rokoko, dann im Semafor auf. Auch im Ausland feierte Hegerová Erfolge, vor allem mit ihren Auftritten in der Pariser Konzerthalle Olympia.

Ihr Album "Potměšilý host" (Ein heimtückischer Gast) erreichte 1992 Platin-Status. Vier Jahre später wurde Hegerová von der Akademie der populären Musik in die Hall of Fame aufgenommen. 2002 überreichte ihr der damalige Präsident Václav Havel die Verdienstmedaille, 2014 wiederum Präsident Miloš Zeman den Masaryk-Orden ersten Ranges.

Daniela Honigmann

https://deutsch.radio.cz/grande-dame-des-tschechoslowakischen-chansons-hana-hegerova-gestorben-8712842

Sie interpretierte Lieder von Jacques Brel und Léo Ferré, galt als die "Édith Piaf aus Prag"

Die slowakisch-tschechische Chansonsängerin Hana Hegerová ist tot. Sie starb am Dienstag in Prag, wie die Agentur CTK berichtete. Sie sei eine "unverwechselbare Persönlichkeit" gewesen, schrieb Tschechiens Kulturminister Lubomír Zaorálek bei Twitter.

sak/dpa

https://www.spiegel.de/kultur/musik/hana-hegerova-ist-tot-a-f95e2f98-2a35-47eb-86cb-3ddf0f1d64e0

Great chanson singer Hana Hegerová dies at 89

She became a star at Prague’s famous Semafor theatre in the 1960s, earning a reputation as the queen of Czechoslovak chanson with a repertoire that included songs made famous by Edith Piaf as well as many chansons by Czech and Slovak songwriters.

Ian Willoughby

https://english.radio.cz/great-chanson-singer-hana-hegerova-dies-89-8712833

Audios / Videos:

Hana Hegerova - Meine Stadt

https://www.youtube.com/watch?v=ZCxB5wayPMg

Hana Hegerová - NUR NICHT AUS LIEBE WEINEN

https://www.youtube.com/watch?v=KYTXPwOvJgU

Hana Hegerová - Falsche Fragen

https://www.youtube.com/watch?v=x57tLnJvkZM

Hana Hegerová - Milord (1964)

https://www.youtube.com/watch?v=z8P3vfWX44g

Hana Hegerová - L’ivrogne (Live 1968)

https://www.youtube.com/watch?v=QNS3PJRNoAw

Lásko prokletá

https://www.youtube.com/watch?v=nOpaIliqMKE

Hana Hegerova - Boze muj ja chci zpet

https://www.youtube.com/watch?v=6tVcJ8NDxcU

Hana Hegerová - Ne me quitte pas (live 1988)

https://www.youtube.com/watch?v=NztuZaC0vFA

Hana Hegerová - live koncert 1990

https://www.youtube.com/watch?v=XGdUrr5b2PU

Hana Hegerová - LIVE KONCERT (2006)

https://www.youtube.com/watch?v=z7QZoGKLIqA

Portrét Hany Hegerovej (2006)

https://www.youtube.com/watch?v=sezDKeCWY-g

Mlýnské kolo Hany Hegerové (hudební dokument)

https://www.youtube.com/watch?v=AiFR4big8nE

Mehr:

https://www.facebook.com/hegerovahana/

https://www.discogs.com/artist/1100505-Hana-Hegerov%C3%A1

https://www.imdb.com/name/nm0373746/

http://www.europopmusic.eu/Eastern_Europe_Pages/Hegerova.html

https://en.wikipedia.org/wiki/Hana_Hegerov%C3%A1

https://de.wikipedia.org/wiki/Hana_Hegerov%C3%A1

#HanaHegerová #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht